Startseite- S H O P -- S O N D E R A N F E R T I G U N G E N -- Z U S A M M E N B A U -G Ä S T E B U C H- K O N T A K T -

Allgemein:

Startseite

Sitemap

AGB

Versand

Hilfe

Impressum

Einkaufen:

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Mein Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rückgabebelehrung
Sie können die erhaltene Ware, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware kann der Besteller die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, z.B. per Brief, Fax oder E-Mail, erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Verkäufers.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Gerhard Roeschke
Schreinerei
Hauptstr. 2
67295 Bolanden
E-Mail: kontakt@moba-unterbau.de
Tel: 06352 8241
Fax: 06352 1342

Ein Rückgaberecht besteht nicht, wenn die Ware als Sonderanfertigung nach Kundenspezifikation angefertigt worden ist.
Rückgabefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Ende der Rückgabebelehrung

Lieferungen erfolgen ausschließlich auf Grund unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nur dann und nur insoweit anerkannt, als sie von uns schriftlich bestätigt werden.

Bestellung
Der Vertrag kommt durch Zusendung der Rechnung, über die Kundenbestellung, durch den Verkäufer zustande. Die Zusendung der Rechnung erfolgt per Mail an die vom Besteller angegebene Adresse.

Preise und Zahlung
Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich Verpackung- und Transportkosten, soweit zutreffend. Die Kosten für Verpackung und Versand entnehmen Sie bitte der Website.
Es gelten die Preise am Tag der Bestellung.
Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
Sie erhalten per Mail Ihre Rechnung, die gleichzeitig als Auftragsbestätigung gilt. Eine Originalrechnung erhält der Besteller mit Lieferung der bestellten und bezahlten Ware. Sämtliche Rechnungsbeträge sind mit Zugang der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung innerhalb 8 Tagen fällig. Zur Begleichung der Rechnung kann der Besteller zwischen folgenden Zahlungsoptionen wählen:
- Barzahlung bei Abholung
- Überweisung (Vorauskasse)
- Nachnahme (nur innerhalb Deutschland)
Die Bankverbindung ist der Rechnung zu Entnehmen.
Bei Sonderanfertigungen nach Maßgabe des Kunden ist die Zahlung nur als Vorauskasse möglich.
Für die Zahlung per Nachnahme fällt für Lieferungen innerhalb Deutschlands eine zusätzliche Gebühr von EUR 8,00 pro Zustellung an. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands ist eine Zahlung per Nachnahme nicht möglich.
Bei Zahlungsverzug wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 Euro pro Mahnung berechnet
Sollte der Auftrag aus Gründen, die der Käufer zu vertreten hat, nicht durchgeführt werden können, so erheben wir einen pauschalierten Schadenersatz in Höhe von 15% des Auftragswertes. Dem Käufer bleibt es unbenommen, uns einen geringeren Schaden nachzuweisen.

Lieferung und Versand
Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller mit Annahme der Lieferung über. Die Wahl des Versandweges bleibt uns vorbehalten. Aufträge werden nach Eingang der Zahlung schnellstmöglich ausgeführt. Sollte sich aus irgendwelchen Gründen die Lieferung verzögern, wird der Käufer umgehend von uns unterrichtet. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.
Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt, wenn dies für die Ausführung des Auftrages oder des Versands nötig ist.
Transportschäden: Bei sichtbaren Transportschäden besteht die Möglichkeit der Annahmeverweigerung der Sendung. Wird die Beschädigung erst nach Empfang festgestellt oder liegt ein verdeckter Transportschaden (Verpackung i.O./Inhalt defekt) vor, setzen Sie sich bitte innerhalb von 3 Werktagen nach Lieferung mit dem Transporteur in Verbindung, damit eine Niederschrift über eine beschädigte Sendung erstellt wird. Das ausgefüllte Formular stellen Sie uns bitte mit der beschädigten Sendung / Ware zur Verfügung, damit eine Ersatzlieferung erfolgen kann.
Zusätzlich zu den genannten Preisen und Versandkosten hat der Besteller die jeweils für die Ausfuhr aus Deutschland und die Einfuhr in das jeweilige Land anfallenden Steuern, Gebühren, Zölle und sonstigen Abgaben (gleich welcher Art) zu tragen. Für die Ermittlung der Höhe derartiger Steuern, Gebühren, Zölle und sonstiger Abgaben ist ebenfalls ausschließlich der Besteller verantwortlich.
Mehrkosten für Eilversand, Versicherung oder sonstige besondere Kundenwünsche trägt der Besteller und sind gesondert zu erfragen und zu vergüten.

Gewährleistung
Auf unsere Produkte beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre. Die Gewährleistung umfaßt die kostenlose Behebung der Mängel, die nachweisbar auf, von uns verwendetes, nicht einwandfreies Material oder auf Fabrikationsfehler zurückzuführen sind. Da wir keinen Einfluß auf den richtigen und sachgemäßen Zusammenbau und Einbau haben, können wir bei Bausätzen nur die Gewähr der Vollständigkeit und einwandfreien Beschaffenheit der Bauteile übernehmen. Wir gewährleisten, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Sachmängeln sind, d.h. dass sie sich für die vorausgesetzte Verwendung eignen und eine Beschaffenheit aufweisen, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist.
Der Besteller ist verpflichtet die Ware nach Erhalt auf Vollständigkeit und etwaige Mängel zu überprüfen. Im Falle von Mängeln ist eine Mängelanzeige umgehend an uns zu senden.
Bei berechtigten Mängeln behalten wir uns eine Reparatur, Nachbesserung, Ersatzlieferung oder Rückerstattung des Kaufpreises vor.
Der Besteller ist verpflichtet, den reklamierten Gegenstand mit dem dazugehörigen Kaufbeleg und einer möglichst genauen Fehlerbeschreibung an uns zurückzusenden. Bei unberechtigter Reklamation behalten wir uns die Berechnung einer Aufwandsentschädigung für die durchgeführten Prüfmaßnahmen vor.
Keine Gewährleistung übernehmen wir für Schäden oder Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Lagerung, Bedienung, fehlerhaftem oder falschem Zusammenbau, entstehen. Ebenfalls erlischt jegliche Gewährleistung wenn der Besteller die Ware bereits eingebaut hat bzw. Eingriffe oder Reparaturen eigenständig vorgenommen hat.
Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Wir übernehmen keine über die gesetzlichen Vorschriften deutschen Rechts hinausgehende Haftung für Schäden oder Folgeschäden im Zusammenhang mit unseren Produkten.

Schadenersatzansprüche
Schadenersatzansprüche gegen uns sowie unsere Erfüllungs- oder Verrichtungshilfen, gleich aus welchem Rechtsgrund (z. B. aus Beratung, positiver Vertragsverletzung oder unerlaubter Handlung), insbesondere auch für indirekte und Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Dieses gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit oder des Fehlens zugesicherter Eigenschaften zwingend gehaftet wird.

Urheberrecht
Die vom Verkäufer gelieferten Zeichnungen und Pläne unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Verkäufers weder teilweise noch ganz vervielfältigt oder weitergegeben oder gewerblich genutzt werden.

Datenschutz
Personenbezogene Daten, die im Zuge einer Bestellung benötigt werden, dienen lediglich der Auftragsabwicklung. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nicht statt.
Bestellerdaten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. zur Abwicklung der von Ihnen gewünschten und mit uns geschlossenen Verträge verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich wenn dies ist zum Zwecke der Vertragsabwicklung bzw. Abrechnung zwingend erforderlich ist.
Die gespeicherten personenbezogenen Daten löschen wir sofort, wenn Sie Ihre mit der Bestellung gegebene Einwilligung widerrufen oder aber, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.


Die Europäische Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten eingerichtet. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Kauf- und Dienstleistungsverträgen, die online geschlossen wurden.
Sie können die Plattform unter dem folgenden Link erreichen:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Der Verkäufer/Auftragnehmer, beziehungsweise die Firma Gerhard Roeschke, Schreinerei, wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle in Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.“


» Zurück